funny clown with makeup and costume on street with umbrella

Zirkus – Zirkus, 07.08.2021

Herzlich Willkommen zum Zirkustag auf dem Kerstgenshof!

old shabby unicycle hanging on brick wall

Wer schon immer mal in die Manege wollte, auch im richtigen Leben ab und zu ein Clown ist und wer Tricks und Kunststücke beherrscht oder auch erlernen will, ist hier genau richtig. Gemeinsam mit echten Artisten und Künstlern gestaltet Ihr euren eigenen Zirkustag.

Unter professioneller Anleitung könnt ihr mit Rudi und seinen Freunden nach Herzenslust „Zirkus machen“.


Am Samstag, 07.08.2021 ab 13 Uhr startet unser Mitmach – Zirkus.


Im Zirkuszelt am Dorfplatz
erlernt Ihr Tricks, Akrobatik, Clownerie und was man sonst als Zirkuskünstler wissen sollte. Damit auch das Zirkusteam planen kann, könnt Ihr euch bis zum 06.08.21 in der Rezeption oder auch im Kreativhaus anmelden.
Kostenbeitrag 5,00€ pro teilnehmendes Kind

Ja, und um 17 Uhr heißt es : „Manege frei“ zum Zirkusprogramm

Hierzu sind alle Gäste des Kerstgenshofes herzlich eingeladen.
Schauen und Staunen Sie, was alles dargeboten wird.
Eintritt frei

Das Zirkusteam von Holliwald

Samstag, 31.07.21 – Mittelalterabend

Die Henkersmahlzeit    – wie im Mittelalter

Wer den Kerstgenshofer Bistroschmaus
wie im Mittelalter erleben möchte,
ist Herzlich Willkommen zur Henkersmahlzeit

am Samstag, 31. Juli um 18 Uhr
am Bistro – Dorfplatz

Der Xantener Dom Bau hat gerade begonnen und wir schreiben das Jahr Anno 1264 n. Christus.
Heinz ist ein armer Tropf, der seinen Ablass beim Zahlmeister nicht mehr begleichen kann. Somit steht sein Todesurteil fest und ihm wird sein letzter Wunsch erfüllt. Er bekommt seine Henkersmahlzeit. Magische Kräfte, unbändiger Hunger und die Gewissheit des Todes begleiten Heinz in seinen letzten Stunden.
Erlösung bringt nur eine schöne Maid oder der Tod.

Geleiten Sie Heinz zu seiner letzten Irdischen Mahlzeit vor der Hinrichtung und erleben Sie einen Gaukler reichen Abend.
Entscheiden Sie mit und genießen Sie bei gepflegten Speisen und wohligen Getränken „die Henkersmahlzeit“.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme bei freiem Eintritt und wünschen Ihnen bereits jetzt ein unvergleichliches Erlebnis,
einen genüsslichen Abend und viel Spaß mit den Gauklern.


Ihre Familie Ingenlath und das Team vom Kerstgenshof

Fahrrad-Reparatur-Station auf dem Kerstgenshof

Der Reifen ist platt, der Lenker zu hoch oder es fehlt einfach etwas Luft im Reifen – wer kennt es nicht?

Und gerade dann ist keine Pumpe oder kein Werkzeug zur Reparatur zur Hand. Doch jetzt gibt es bei uns auf dem Campingpark eine neue Fahrrad-Reparatur-Station, die Sie auf vielen Premium-Camps ebenfalls finden.
Dort können Sie ganz bequem ihr Rad „aufhängen“ und die verschiedenen Tools nutzen.

An der Station finden Sie:

  • einer Luftpumpe, inkl. Baranzeige und Empfehlungstabelle, welche Bar-Zahl für welche Reifen die optimale ist
  • verschiedene Schraubenschlüssel zum Lösen der Reifen, des Sattels oder anderen Teilen
  • Werkzeug zum Wechseln des Mantels und Schlauchs
  • verschiedene Inbusschlüssel für alle Fälle
  • Schraubendreher für Kreuz- und Schlitzschrauben

Mit der Luftpumpe können neben Fahrrädern natürlich auch Rollstuhlreifen oder Reifen von Kinderwagen aufgepumpt werden!

Magie und Dinner auf dem Kerstgenshof

Seien Sie Gast bei einem magischen Dinner auf dem Kerstgenshof!

Lassen Sie sich von den beiden Magiern Sascha und Rudi verzaubern und genießen Sie einen schönen Abend im Bistro bei spannender Unterhaltung.

magic time title on light box during new year holiday

Während des Essens werden Sie von unseren Zauberern mit hervorragender „Close-Up“-Zauberkunst verblüffend animiert. Wir empfehlen Ihnen eine grandiose, magische Bühnenshow zu Ihrem ausgewähltem Essen des Bistros. Verzaubert werden Sie mit rätselhaften Illusionen, Entertainment pur und gekonntem Witz. Lachen ist an diesem Abend garantiert!

Der Abend beginnt um ca. 18 Uhr im Bistro (Falls Sie zum Essen kommen möchten, bitte vorher reservieren: 02801 988 24 00). Um ca. 22 Uhr ist das zauberhafte Spektakel vorbei, und Sie können mit einer Portion Magie den Heimweg zu Ihrem Wohnwagen oder Ihrer Unterkunft antreten.

Öffnung und letzte Handgriffe auf dem Kerstgenshof

Endlich rollen die Wohnwagen wieder über den Kerstgenshof!

Wir haben in den letzten Tagen mit Hochdruck die letzten Handgriffe erledigt.

Rasen mähen, Bänke aufstellen, Sanitärhäuser reinigen, Mietunterkünfte herausputzen und und und!

Wir sind wirklich stolz ein so tolles, fleißiges und engagiertes Team hinter uns zu haben! Ihr seid klasse! 🙂

neue Feuerlöscher

Damit unsere Feuerlöscher blitzschnell gefunden werden können, haben wir in den letzten Tagen neue, auffällige, feuerrote Boxen inkl. Feuerlöschern montiert.
So sind wir im Fall der Fälle bestens gerüstet und Sie finden im Notfall sofort den nächsten Löscher.

Naturschutzgebiet hohe Ley

💚Alles öko – man schütz was man liebt!💚


Das Motto verfolgen wir stets, und so ist die Anleinpflicht für Hunde 🦮 nicht nur auf dem Campingpark sondern auch in der anliegenden Umgebung selbstverständlich.


Das Naturschutzgebiet an der Ley beherbergt viele Tiere und Pflanzen. Erst heute bei dem Spaziergang haben wir Gänse, Rehe, ein Specht und viele verschiedene Vogelarten gesehen🐿🦔.

Die Niederungswiesen sind bald wieder die Heimat zahlreicher kleiner Frösche und Kröten, Gänse brüten und Vögel nisten in den Bäumen.


Ein paar Eindrücke unserer tollen Naturlandschaft an der hohen Ley!

junge Ziegen auf dem Kerstgenshof

Unsere Ziegen haben putzmunteren und neugierigen Nachwuchs bekommen!

Schon vor gut 1,5 Wochen haben zwei unserer Ziegen jeweils Zwillinge bekommen die seit einigen Tagen die Weide mit allen Hindernissen und unbekannten Facetten erkunden. Da ist gute Laune vorprogrammiert!

WDR Lokalzeit auf dem Kerstgenshof

Wie sieht der Alltag in Kurzarbeit und ohne touristische Gäste aus? Wie geht es den Campingplätzen in dem mittlerweile 6. Lockdown-Monat?

Am 13. April kam der WDR für einen Dreh rund um diese Themen auf den Kerstgenshof und hat einen Beitrag für die WDR Lokalzeit Duisburg gedreht.

Ab 12:45 Minuten finden Sie den Beitrag über den Kerstgenshof unter diesem Link.

Clubplatz wird zum Buchenplatz

Im Rahmen der Erd- und Erweiterungsarbeiten haben wir die Einfahrt vom bekannten Clubplatz verlegt. Dieser wird außerdem in Zukunft zum „Buchenplatz“ umbenannt.

Durch die Verlegung der Einfahrt und die Verlängerung des Erdwalls wird die Attraktivität des ersten Platzes neben der Einfahrt gesteigert.

Außerdem haben wir für die Standplätze T091 & T092 eigene Stromsäulen errichtet, dadurch wird die Kabelstrecken verkürzt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.