Informationen zu Corona

Liebe Gäste,

aufgrund der aktuell geltenden Corona-Schutzverordnung der Landesregierung NRW sind Übernachtungsangebote zu privaten Zwecken untersagt. Somit können wir vorerst für den Zeitraum bis zum 26. April 2021 leider keine Buchungen entgegennehmen. Buchungen nach dem 26. April sind auch jetzt schon möglich (hier geht’s zur Onlinebuchung).
Wenn sich die rechtlichen Rahmenbedingungen ändern sollten, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren.

Ihre Familie Ingenlath und das gesamte Team.

Online-Buchen

Da es aktuell nicht einschätzbar ist, ab wann touristische Reisen wieder möglich sind, ist das Buchen über unsere Homepage erst ab dem 01. Mai möglich. Sollte eine Öffnung vorher möglich sein, wird eine Online-Buchung bereits vorher freigeschaltet.


Liebe Interessenten,

Interessierte, die sich den Campingpark anschauen möchten dürfen dies nach Ausfüllen des Formulars für Gäste tun. Diese Formular ist an der Rezeption abzugeben/einzuwerfen.

Ihre Familie Ingenlath und das gesamte Team.


Liebe Dauercamper und Saisongäste,

bis zum 18. April 2021 sieht die aktuelle Coronaschutzverordnung keine Übernachtungsangebote zu privaten Zwecken vor.

Sie dürfen aber Ihre dauerhaft abgestellten Wohnwagen, Wohnmobile und Mobilheime unter gewissen Voraussetzungen weiterhin nutzen (§15 (1) der CoronaSchutzVO).

  • Die Nutzung ist ausschließlich durch die Nutzungsberechtigten (vertraglich und namentlich erfasste Mieter) erlaubt.
  • Der Besuch von Tagesgästen ist gemäß des §2 (2, 1a. und 1b) der Verordnung zulässig, bei:
    • einem Zusammentreffen des Hausstandes (Anzahl der Personen Ihres Hausstandes ist dabei nicht relevant) und höchstens einer Person eins anderen Hausstandes (Kinder bis einschl. 14 Jahren werden nicht mitgezählt)
    • einem Zusammentreffen des Hausstandes (Anzahl der Personen Ihres Hausstandes werden mitgezählt) mit mehreren Personen aus einem andern Hausstand bis zu einer Gesamtzahl von max. fünf Personen (Kinder bis einschl. 14 Jahren werden nicht mitgezählt, Paare mit zwei Hausständen gelten hier lediglich als ein Hausstand)
    • Tagesgäste entrichten das entsprechende Entgelt in der Rezeption und geben die ausgefüllte Gesundheitscheckliste ab.
  • Die Einhaltung der Corona-Schutzverordnung und des Kontaktverbots gilt für den gesamten Campingpark.

Unser Sanitärhaus im Meisenweg ist unter Auflagen der Hygiene- und Infektionsschutzstandards geöffnet, es gilt im gesamten Gebäude das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und die gängigen Abstandsregeln.

Interessierte, die sich den Campingpark anschauen möchten dürfen dies nach Ausfüllen des Formulars für Gäste tun. Diese Formular ist an der Rezeption abzugeben/einzuwerfen.

Ihre Familie Ingenlath und das gesamte Team.

WDR Lokalzeit auf dem Kerstgenshof

Wie sieht der Alltag in Kurzarbeit und ohne touristische Gäste aus? Wie geht es den Campingplätzen in dem mittlerweile 6. Lockdown-Monat?

Am 13. April kam der WDR für einen Dreh rund um diese Themen auf den Kerstgenshof und hat einen Beitrag für die WDR Lokalzeit Duisburg gedreht.

Ab 12:45 Minuten finden Sie den Beitrag über den Kerstgenshof unter diesem Link.

Clubplatz wird zum Buchenplatz

Im Rahmen der Erd- und Erweiterungsarbeiten haben wir die Einfahrt vom bekannten Clubplatz verlegt. Dieser wird außerdem in Zukunft zum „Buchenplatz“ umbenannt.

Durch die Verlegung der Einfahrt und die Verlängerung des Erdwalls wird die Attraktivität des ersten Platzes neben der Einfahrt gesteigert.

Außerdem haben wir für die Standplätze T091 & T092 eigene Stromsäulen errichtet, dadurch wird die Kabelstrecken verkürzt.

neue Stellplätze auf dem Kerstgenshof

Nachdem die Schneemassen abgeschmolzen waren, kamen mal wieder große Maschinen zum Einsatz. Auf der Fläche auf der linken Seite vor dem Bolzplatz haben wir insgesamt 20 neue Standplätze errichtet.

Im neu geschaffenen Eschenweg sind nun 16 weitere Komfortstandplätze mit der bekannten Größe und Ausstattung geschaffen.

Im Schneeballweg entstanden weitere Plätze, welche zu einer neuen Standplatzkategorie, den Familien-Komfortplätzen, zählen.

Außerdem gibt es in der nähe der Zeltwiese einen neuen Gruppenplatz. Nähere Informationen dazu gibt es in den kommenden Wochen.

Einige interessante Zahlen:

  • Es wurden über 2,5 km Kabel verlegt
  • Es wurden über 350 m Wasserleitung verlegt
  • Es wurden weit über 1.000 t Material bewegt

Nun bleibt uns nur noch zu hoffen, dass wir in den nächsten Wochen den touristischen Bereich wieder öffnen dürfen.

Gehölz- und Baumschnitte

In den letzten Wochen hat sich viel verändert auf dem Kerstgenshof. In den nächsten Tagen werden wir immer wieder Updates hochladen.

Nach den extremen Schneefällen im Winter haben wir in diesem Jahr wieder die jährlichen Gehölz- & Baumschnitte durchgeführt. In diesem Jahr mit viel Schnee unter den Sohlen aber mit der gleichen Freude bei der Arbeit.

Durch neue akkubetriebene Schneidwerkzeuge konnte die Arbeit noch effizienter und ökologischer durchgeführt werden.

Wir bedanken uns bei der Firma Kunz Garten- & Landschaftsgestaltung aus Pfalzdorf für die jahrelange und gute Zusammenarbeit!

Ostern 2021 auf dem Kerstgenshof

Wir wünschen allen Gästen frohe Ostertage! 🐰🐣

Gestern haben wir unseren anwesenden Dauer- und Saisongästen mit unserem „Oster-Express“ einen kleinen Ostergruß vorbeigebracht 🚗💨🍬🐰

freie Plätze und Verkäufe

Mobilheimplätze

aktuell ist auf dem Kerstgenshof ein freier Mobilheimplatz zu vergeben.

Voraussetzung ist jedoch, dass dort ein neues Mobilheim nach Rücksprache mit dem Team des Kerstgenshof aufgestellt wird.
Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich für weitere Informationen in der Rezeption.

Jahres- oder Saisonplätze

Aktuell sind alle freien Jahres- und Saisonplätze vergeben.

Verkäufe

Verkauf eines Wohnwagens mit Vorzelt:

Wohnwagen mit Vorzelt (inkl. Mobiliar), Pavillon und Beistellzelt ab sofort zu verkaufen.

Inkl. fälliger Jahrespacht für die neue Saison 9500€ VB.
Bei Interesse Kontaktaufnahme über 0174/9553310


Sie können sich alle Plätze auf unserem Platzplan ansehen.

Öffnungszeiten der Rezeption

Der Campingpark Kerstgenshof ist weiterhin aufgrund der neuen Coronaverordnung vom 02.11 – 26.04.2021 für touristische Reisen geschlossen (s. Informationen für Corona).

Die Rezeption ist daraufhin ebenfalls nur eingeschränkt geöffnet. Sie erreichen uns telefonisch (02801 4308) von Montag bis Samstag zwischen 09:00-13:00 Uhr.
Gerne können Sie sich auch per Mail an info@kerstgenshof.de wenden.

Nach dem Lockdown sind wir wieder zu unseren gewohnten Öffnungszeiten für Sie da:

  • in der Hauptsaison (Mai – September) täglich von 9:00 – 13:00 Uhr und 15:00 – 20:00 Uhr
  • in der Nebensaison (Oktober und April) täglich von 9:00 – 13:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
  • in den Wintermonaten (November – März) täglich von 9:00 – 13:00 Uhr und montags, freitags und samstags von 15:00 – 17:00 Uhr

Sollten Sie außerhalb der Rezeptionszeiten anreisen, nehmen Sie bitte vor Ihrer Anreise Kontakt zu uns auf
   – telefonisch unter 02801-4308. Vielen Dank.

Für Gäste, die nach Rezeptionsschluss anreisen, stehen Kuverts mit allen Informationen zur Verfügung.

Wintersaison ab 02.11.2020

Wir sind nun in der Wintersaison angekommen. Was heißt das für unsere Gäste ?

  • Das Sanitärhaus Fliederweg wird bis zum 26. März 2021 geschlossen.
  • Die touristischen Stellplätze im Flieder-, Schlehen-, Haselnuss- und Kirschenweg sind zur Regeneration des Rasens bis zum 26. März 2021 geschlossen. Die Plätze im Schneeballweg und auf dem Clubplatz stehen zur Verfügung.
  • Die Frischwasseranschlüsse werden winterfest gemacht, Ihnen stehen aber drei Frischwasserzapfstellen zur Verfügung.

Kinder-Mitmach-Programm Sommerferien 2020

In den NRW-Sommerferien 2020 bieten wir wieder unser Kinder-Mitmach-Programm an. Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Anmeldung (spätestens bei Anreise) notwendig.

Die Themenwochen, Informationen und das Anmeldeformular des Kinder-Mitmach-Programms finden Sie hier.

Wir beginnen täglich im /am Kreativhaus von 15-15:45 Uhr mit den jüngeren Gästen (ab 5 bis 6 Jahren), im Anschluss von 16 – 18 Uhr bieten wir das Programm für Kinder ab 7 Jahren. Abweichungen entnehmen Sie bitte aus dem wöchentlichen Aushang im Schaukasten oder am Kreativhaus. Erwachsene dürfen gerne teilnehmen, müssen aber auch alles selber machen.

29.06. – 03.07. Kreativwoche mit Parfüm, Filzen und Seife

Mit Düften, Schaum und weichen Fasern geht es in dieser Woche um die Seifenherstellung, Filzmännchen und selbstgemachten Duftfläschchen. Jeder stellt selber her und probiert aus. Mit Hilfestellung und unter Anleitung darf gematscht, getropft und gewalkt werden.

06.07.- 10.07.        Dschungel-Wildnis-Woche  

In dieser Werkstatt geht es um Dschungeltiere, Geschichten, Spiele, Rallyes und viel Werkelei. Zu welcher Mutprobe bin ich bereit? Wie kann ich in der Wildnis Feuer machen?

13.07. – 17.07. Holz-Werkstatt

Unsere beliebte Holzwerkstatt hält wieder viele neue Ideen zum Sägen, Schmirgeln, Bohren und Hämmern bereit.  Was gemacht wird entscheidet ihr mit. Viele Vorlagen und Ideen warten auf euch.

20.07. – 24.07. Drachen-Werkstatt

Hier ist der Name Programm. Was man wie mit welchen Drachen machen kann, erfahrt ihr in der Drachen-Werkstatt. Feuerspuken, Drachenspiele und Dracheneier suchen gehört genauso dazu, wie euren Drachen mit nach Hause nehmen!  (Aber nur, wenn ihr Platz habt, denn ein Drache ist nicht zu unterschätzen!!!)

27.07. – 31.07. Werkstatt für Handwerker und Nähbegeisterte

In dieser Werkstatt gibt es eine Menge Stoff, Filz, Wolle und Augen, Litzen, Bänder , Holz und mehr. Lustige Wawuschels, Sockentiere und allerlei Nützliches warten auf Euch.

03.08. – 07.08. Farben-Werkstatt

Hier heißt es mit Farben spielen, gestalten, ausprobieren. Wir zeigen euch, was, wie gemalt werden kann. Auf echter Leinwand eröffnen wir ein Künstleratelier.
Natürlich gibt es bei uns die passende Ausstattung.

10.08. – 14.08. Kreativ Werkstatt

In unserem Kreativhaus erwarten euch viele Ideen zum Gestalten, Bauen, Gipsen, Schleifen, Kleben, Drucken, Drahten und Stecken.
Ihr bestimmt, was gemacht wird. Wir liefern die Anleitung.
Also ran an die Scheren und Sägen….!

17.08. – 21.08. Spiele-Werkstatt

Zum Abschluss unseres Programms wird nochmal richtig gespielt, was das Zeug hält.
Mit Ball, Holz, Brett und Sack wird gefangen, versteckt, gerätselt und runtergeschmissen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.